Wie man einen Bibliothekar in der U -Bahn 2033 geht?

Bibliothekare – beeindruckende Monster im Spiel Metro 2033, der Gorillas ähnelt. Sie zeichnen sich durch enorme Ausdauer aus – in ihnen können Sie ein paar Clips aus dem Maschinengewehr pflanzen, viele kostbare Patronen ausgegeben, aber keinen Sinn bekommen.

Daher besteht der vernünftigste Weg, in der U -Bahn 2033 zum Bibliothekar zu gehen. In der Theorie sollten Bibliothekare Sie theoretisch nicht berühren, wenn Sie sie kontinuierlich betrachten. Es ist wahr, manchmal tritt ein unangenehmes Versagen auf.

Denn wenn dies passiert, rennen Sie sofort weg. Wenn Sie bereits mit dem Schießen begonnen haben, ist es am besten, die Armbrust zu benutzen, obwohl jede andere Waffe herunterkommt.

Trotzdem ist es die Flucht in diesem Fall, die wie eine optimalste und vernünftigste Lösung aussieht. Trotzdem werden Sie solche Monster der Munition nicht angreifen, dann gab es zumindest genug für den Rest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert